Tomaten-Sardinen-Türmchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Sardinen-Türmchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 5 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1 Dose(n) (105 g)  Sardinen in Öl 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  • 3 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3–4   Tomaten 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter von 4 Stielen klein hacken. Sardinen abtropfen lassen und mit einer Gabel zerkleinern.
2.
Ziegenkäse, Milch, Pinienkernen und gehackten Basilikum verrühren. Sardinen unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Abwechselnd je 3 Scheiben Tomaten und Frischkäsecreme schichten.
3.
Mit einem Klecks Frischkäsecreme und Basilikumblättchen abschließen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved