Tomaten-Zucchini-Gemüse mit Feta

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Zucchini-Gemüse mit Feta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   mittelgroße Zucchini 
  • 500 kleine Tomaten 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  •     frischer oder getrockneter Rosmarin 
  •     oder Oregano 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 150 Feta- oder Schafskäse 
  • 100 Gouda-Käse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in dünne Spalten schneiden, Knoblauch fein würfeln. Rosmarin waschen und hacken
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchini darin portionsweise ca. 5 Minuten braten. Zwiebel, Knoblauch und Tomaten zuletzt mitbraten. Alles wieder in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 1/8 l Wasser angießen, Brühe einrühren und aufkochen
3.
Feta-Käse grob zerbröckeln, Gouda grob raspeln. Gesamten Käse über das Gemüse streuen. Zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren, bis der Käse etwas zerlaufen ist. Dazu schmecken Naturreis oder Fladenbrot
4.
EXTRA-TIPP
5.
Anstelle von frischen Tomaten und Wasser können Sie
6.
auch eine kleine Dose geschälte Tomaten komplett mit
7.
Saft zu den Zucchini geben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved