Überbackene Erdbeeren

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Erdbeeren  
  • 4 EL   Zucker  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 4 EL   Orangenlikör  
  • 2   Eier  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Päckchen   Dessert-Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Mit Zitronensaft, Orangenlikör und 2 Esslöffel Zucker mischen. In eine ofenfeste Form geben. Eier trennen. Eigelb, 1 Esslöffel Wasser und Zitronenschale verquirlen, Soßenpulver unterrühren.
2.
Eiweiß steif schlagen und restlichen Zucker einrieseln lassen. Eigelbmasse vorsichtig unter den Eischnee heben und auf den Erdbeeren verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 12-15 Minuten backen.
3.
Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved