Weiße Gazpacho

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Weiße Gazpacho Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Scheiben  (à ca. 30 g) Kastenweißbrot 
  • 400 ml  Milch 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 100 gemahlene Mandelkerne ohne Haut 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Apfelessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/4 (ca. 225 g)  Honigmelone 
  • 10 Mandelkerne ohne Haut 
  • 1   Stiel Petersilie 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Weißbrotscheiben entrinden und in Milch einweichen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Weißbrot mit Milch, gemahlenen Mandeln, Knoblauch, 3 EL Öl und Essig fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mindestens 1 Stunde kalt stellen.
2.
Honigmelone schälen, entkernen und klein würfeln. Mandelkerne grob hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter vom Stiel zupfen. Blätter grob zerschneiden. Gazpacho in Schalen anrichten, mit übrigem Öl beträufeln, mit Mandelkernen und Melone bestreuen und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved