close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Weißer Spargel-Lachs-Salat

5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   weißer Spargel  
  •     Salz, Zucker, Pfeffer, Zitronensaft  
  • ca. 400 g   Lachsfilet ohne Haut  
  • 5 EL   Öl  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1 Dose (400 g/240 g Abtropfgewicht)  dicke italienische weiße Bohnen  
  • 1   kleiner Radicchio  
  • 1 - 2   Chicorée  
  • 3 Stiele   Petersilie  
  • 4 EL   Weißwein-Essig  
  • 1/2 TL   Honig  
  • 1 TL   mittelscharfer Senf  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Wasser, etwas Salz und Zucker aufkochen und den weißen Spargel darin 13–16 Minuten bissfest kochen. Lachs waschen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs mit Salz und etwas Zitronensaft würzen und in der Pfanne rundherum 5–8 goldbraun anbraten. Lachs aus der Pfanne nehmen.
2.
Eier in kochendes Wasser geben und 7–8 Minuten kochen. Bohnen in ein Sieb gießen, unter kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Spargel aus dem Wasser nehmen, unter kaltem Wasser kurz abschrecken und die Stangen in je 3–4 Stücke schneiden. Radicchio putzen, waschen und die Blätter in Stücke zupfen. Chicorée waschen und putzen.
3.
Eier abgießen und kaltem Wasser abschrecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken. Essig, Honig, Petersilie und Senf verrühren. 4 EL Öl darunter schlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier pellen und in Spalten schneiden. Alle Zutaten in einer großen Schale anrichten und mit Vinaigrette beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 28 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved