Wurst-Elefant

Wurst-Elefant Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   Wiener Würstchen 
  • 1   Holzschaschlikspieß 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
4 der Würstchenenden ca. 2 cm lang abschneiden. Übrige Würstchenenden ca. 5 cm lang abschneiden. Aus den Wurstresten 8 Scheiben (à ca. 0,5 cm) schneiden. Übrige Wurstreste anderweitig verwenden.
2.
Holzspieß in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. 8 Stücke an einem der stumpfen Enden schwärzen, eventuell restliche Sücke anderweitig verwenden.
3.
Aus den längeren Wurstenden das "Kopfteil" mit "Rüssel" zuschneiden. An das "Kopfteil" jeweils 2 Wurstscheiben als "Ohren" anlegen, mit je einem kurzem Wurstende dahinter abschließen.
4.
Holzstücke so einstechen, dass die geschwärzten Enden als "Augen" platziert sind, und die Holzstücke "Kopfteil", "Ohren" und "Körper" zusammenhalten.

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved