Wurst-Gulasch

0
(0) 0 Sterne von 5
Wurst-Gulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 750 Porree (Lauch) 
  • 400 Cabanossi 
  • 3–4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 350 ml  Gemüsebrühe 
  • 500 passierte Tomaten 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Cabanossi in Scheiben schneiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Cabanossi darin unter Wenden anbraten, herausnehmen.
2.
Kartoffeln in das Bratfett geben und unter Wenden kräftig anbraten. Porree zufügen, kurz mitbraten, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika würzen.
3.
Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen. Cabanossi untermengen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Tomaten zufügen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika abschmecken, 2–3 Minuten köcheln lassen.
4.
Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Gulasch in einer Terrine anrichten, mit Schnittlauch bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved