Wurstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Wurstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Weißwürste (à ca. 90 g) 
  • 1 Bund (ca. 60 g)  Rauke 
  • 1 Bund (250 g)  Lauchzwiebeln 
  • 1 Bund (ca. 350 g)  Radieschen 
  • 75 orginal süßer Münchner Weißwurst Senf 
  • 100 ml  weißer Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 4 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Wasser in einem Topf erhitzen (sieden). Würste hineingeben und ca. 15 Minuten ziehen lassen (darf nicht kochen). Inzwischen Rauke putzen, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Radieschen putzen (ein Radieschen mit etwas Grün zum Garnieren zur Seite legen), waschen und in Scheiben schneiden. Wurst aus dem Wasser nehmen, Haut abziehen und die Wurst in Scheiben schneiden.
3.
Senf und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Öl darunterschlagen. Wurst, Radieschen, Lauchzwiebeln, Rauke und Vinaigrette mischen. Auf einer Platte mit Radieschen garniert anrichten.
4.
Dazu schmeckt Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved