Zitronen-Happen im Kokosmantel

Aus LECKER 12/2018
3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5
Zitronen-Happen im Kokosmantel Rezept

Heißhunger auf Süßes? Ganz ohne Zucker geht es bei den glutenfreien Schnittchen zwar nicht, aber bei 160 Kalorienpunkten pro Stück kannst du ruhig mehrmals zugreifen.

Zutaten

Für Stück
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 150 Zucker 
  • 50 Maisstärke 
  • 90 glutenfreie Mehlmischung 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 120 glutenfreier Lemon Curd 
  • 100 Puderzucker 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 120 Kokosraspel 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Eine quadratische Springform (24 x 24 cm) mit Backpapier auslegen.
2.
Eier und Zucker in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 5 Minuten dickcremig aufschlagen. Maisstärke, Mehl und Backpulver ­mischen, kurz unterrühren. Teig in die Form füllen. Im heißen Ofen 15–20 Minuten backen, bis sich die Oberfläche trocken anfühlt und sich die Seiten von der Form lösen. Den Kuchen gut auskühlen lassen.
3.
Lemon Curd, gesiebten Puder­zucker, Zitronensaft und 60 ml Wasser gut verrühren. Kokos­raspel auf einen Teller geben. Kuchen in ca. 16 Quadrate schneiden. Quadrate mithilfe von zwei Gabeln einzeln rundum in die Zitronenmischung tauchen und in den Kokosraspeln wenden. Auf einem Kuchen­gitter fest werden lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved