Zitronen-Mozzarella und gebratenes Basilikum

0
(0) 0 Sterne von 5
Zitronen-Mozzarella und gebratenes Basilikum

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1 TL  + 4 EL Öl 
  • 2   kleine oder 1 große unbehandelte Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2   Kugeln Büffel-Mozzarella (à ca. 125 g) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen und erhitzen. Basilikumblättchen bei schwacher Hitze portionsweise flach in die Pfanne legen und 1–2 Minuten knusprig braten bzw. trocknen. Fertige Blättchen herausnehmen
2.
Zitronen heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Zitronen halbieren und auspressen. Zitronenschale und -saft mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 4 EL Öl darunterschlagen. Käse in Scheiben schneiden oder in Stücke zupfen, mit der Vinaigrette vermengen. Mozzarella und Basilikumblättchen auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Baguettebrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 31 g Fett

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved