Antipasti-Teller

Antipasti-Teller Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 12 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 (ca. 300 g)  Zucchini 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 (ca. 400 g)  Auberginen 
  • 1   rote Pfefferschote 
  • 3   Zweige Thymian 
  • 350 Möhren 
  • 30 Pinienkerne 
  • 500 Champignons 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Paprika waschen, achteln, Kerne entfernen. Fruchtfleisch auf ein Backblech legen. Unter dem Grill ca. 10 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Tuch abdecken, bis die Schoten abgekühlt sind. Dann die Haut abziehen. Paprikastreifen mit 2 Esslöffel Olivenöl und 1 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen
2.
Zucchini waschen, in ca. 1 cm dünne Scheibe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Knoblauch dazugeben und mitrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und erkalten lassen
3.
Auberginen waschen und in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden. In einer leicht gefetteten Grillpfanne von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pfefferschote längs halbieren, entkernen und Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Thymian grob abzupfen. Auberginenscheiben mit 4 Esslöffel Olivenöl, Pfefferschotenstreifen und Thymian einlegen
4.
Möhren schälen und in ca. 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Möhren darin ca. 5 Minuten braten. Pinienkerne nach 3 Minuten mitrösten. Mit Salz, 2 Esslöffel Zitronensaft und Pfeffer würzen. Champignons putzen und in einer heißen Pfanne mit restlichem Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved