Apfelkuchen mit Pinienkernen

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfelkuchen mit Pinienkernen Rezept

Zutaten

  • 650 Äpfel (4 Stück) 
  • 50 ml  Zitronensaft 
  • 125 Butter oder Margarine 
  • 1 Prise  Salz 
  • 175-200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 50 Pinienkerne 
  • 200 Schmand 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille Geschmack" 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Minze 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. Mit Zitronensaft beträufeln. Für den Rührteig Fett, Salz, 125 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren.
2.
3 Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Sahne zufügen und unterrühren. In eine gut gefettete Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Äpfel mit Küchenpapier trocken tupfen.
3.
Anschließend gleichmäßig auf dem Rührteig verteilen, leicht andrücken und mit 30 g Pinienkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen. Inzwischen Schmand, restliche Eier, Rest Zucker und Soßenpulver verrühren.
4.
Kuchen nach 12 Minuten aus dem Ofen nehmen, den Guss vorsichtig über die Äpfel gießen und bei gleicher Temperatur weitere ca. 50 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und mit einem Messer vom Springformrand lösen und in der Form auskühlen lassen.
5.
Inzwischen restliche Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte setzen, mit Puderzucker bestäuben und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen.
6.
Nach Belieben mit Minze verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved