Asia-Pfanne mit Filetsteak (Flat Belly Diät)

Asia-Pfanne mit Filetsteak (Flat Belly Diät) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Rinderfilet 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 30 Vollkornreis 
  •     Salz 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 15 Ingwerknolle 
  • 2 (60 g)  Lauchzwiebeln 
  • 1/2 TL  Öl 
  • 150 tiefgefrorener Gemüsemix (z. B. Toskana Mix) 
  • 10 Erdnusskerne 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. In 2 Esslöffel Sojasoße marinieren. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer beschichtete Pfanne erhitzen. Fleisch mit der Sojasoße zugeben, unter Wenden ca. 3 Minuten braten, herausnehmen. Tiefgefrorenes Gemüse bei starker Hitze ca. 3 Minuten im Bratfett braten.
3.
Ingwer, Knoblauch, Lauchzwiebeln und Erdnüsse zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Reis abgießen und abtropfen lassen. Reis und Filetstreifen unter das Gemüse heben, mit 1 Esslöffel Sojasoße und Pfeffer abschmecken.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved