Avocado-Bruschetta mit Kapern

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Avocado-Bruschetta mit Kapern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 8 Scheiben  Baguettebrot 
  • 3–4 TL  Kapern (Glas) 
  • 1 (ca. 250 g)  reife Avocado 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 100 Crème fraîche 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 30 getrocknete Softtomaten 
  • 1 TL  Mehl 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
2 EL Öl in einer Pfanne er­hitzen. Baguettescheiben in 2 Portionen darin von beiden Seiten goldbraun rösten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Kapern abspülen und gut abtropfen lassen. Hälfte Kapern hacken. Avocado hal­bie­ren, Kern herauslösen. Frucht­fleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Zitronensaft, gehackten Kapern und Crème fraîche verrühren.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Tomaten in Streifen schneiden. Übrige Kapern mit Mehl bestäuben. 1 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Kapern darin knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomaten im Bratfett ebenfalls kurz braten und herausnehmen.
5.
Baguette­scheiben mit Avocado­creme bestreichen, mit Kapern und Tomaten ­bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved