Backkartoffel mit Schafskäse, Lauchzwiebeln, Oliven und Tomaten

Aus kochen & genießen 17/2009
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   vorwiegend weich kochende Kartoffel (à ca. 300 g)  
  • 3   Kirschtomaten  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 2 Stiel(e)   Thymian  
  • 50 g   Schafskäse  
  • 10 g   kleine schwarze Oliven  
  • 1 TL   Olivenöl  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffel waschen und in kochendem Wasser ca. 30 Minuten garen. Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren. Lauchzwiebel putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Übrige Blättchen von den Stielen zupfen. Schafskäse klein bröseln, alles mit Oliven und Öl mischen. Kartoffel abgießen, abschrecken, längs einschneiden und etwas auseinanderdrücken. Kartoffel auf ein Backblech legen und mit der Käsemischung füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 5-10 Minuten backen. Backkartoffel auf einem Teller anrichten und mit Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved