Bohnen-Tomaten-Salat mit Kartoffel-Schinken-Gremolata

Aus kochen & genießen 6/2013
Bohnen-Tomaten-Salat mit Kartoffel-Schinken-Gremolata Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Kartoffeln 
  • 500 Schneidebohnen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4   Eier 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnenkerne 
  • 50 getrocknete Softtomaten 
  • 600 reife Tomaten (z. B. Flaschentomaten) 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  • 1 EL  körniger Senf 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1⁄2 Bund  Petersilie 
  • 50 magere Schinkenwürfel (z. B. Katenschinken) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Wasser zugedeckt ca. 20 Mi­nuten kochen. Bohnen putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Mi­nuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Eier hart kochen und abschrecken.
3.
Weiße Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Frische Tomaten waschen und in Würfel schneiden.
4.
Essig, Senf, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 4 EL Öl darunterschlagen. Eier schälen, in Spalten schneiden. Vorbereitete Salatzutaten und Senfvinaigrette mischen.
5.
Kartoffeln abgießen, abschrecken, schälen und sehr fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne er­hitzen. Schinkenwürfel darin knus­prig braten. Petersilie und Kartoffelwürfel kurz darin schwenken.
6.
Salat abschmecken und mit der Kartoffel-Schinken-Gremolata anrichten.Getränke-Tipp: trockener Rosé­wein.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 20g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved