Bunte Joghurt-Terrine

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Joghurt-Terrine Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 375 Möhren 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 15 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 Bund  Dill 
  • 2 Bund  Petersilie 
  • 1   Topf Kerbel 
  • 500 Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 75 Crème fraîche 
  • 250 Schmand 
  • 1   Tomate 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salatblätter und Kerbel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, waschen, in Scheiben schneiden und in kochender Brühe ca. 20 Minuten garen. Mit einem Pürierstab pürieren und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Ei in kochendem Wasser in ca. 9 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, schälen und fein würfeln.
2.
5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dill, 1 Bund Petersilie und Kerbel waschen, trocken tupfen und fein hacken. 350 g Joghurt und Kräuter pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gelatine ausdrücken, auflösen und tröpfchenweise unter den Kräuter-Joghurt rühren.
3.
In eine mit kaltem Wasser ausgespülte Kastenform (1 1/4 l Inhalt) füllen und ca. 30 Minuten kühl stellen. 5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Crème fraîche und Möhrenpüree verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Gelatine ausdrücken, auflösen und tröpfchenweise unter das Möhrenpüree rühren. Auf die Kräuter-Joghurtmasse in die Kastenform füllen und nochmals ca. 30 Minuten kühl stellen. Restliche Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
5.
Restlichen Joghurt und Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Gelatine ausdrücken, auflösen und tröpfchenweise unter die Joghurt-Schmandmasse rühren. Auf das Möhrenpüree in die Kastenform geben und ca. 3 Stunden kühl stellen.
6.
Tomate putzen, waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Restliche Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Tomatenwürfel, Petersilie und Ei unterrühren und Öl darunter schlagen.
7.
Mousse mit einem scharfen Messer aus der Kastenform lösen, stürzen und auf einer Platte mit Salatblättern und Kerbel garniert servieren. Vinaigrette extra dazureichen. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved