Chilisuppe mit Hack, Porree, Zucchini und Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Chilisuppe mit Hack, Porree, Zucchini und Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Gemüsezwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1   Stange Zimt 
  • 2   Sternanis 
  • 1   Chilischoten 
  • 1   Stange Porree (Lauch; ca. 250 g) 
  • 2   mittelgroße Zucchini (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Essig (z. B. Sherry-Essig) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Hack zufügen und mitbraten. Tomatenmark und Mehl zufügen, kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen.
2.
Tomaten zufügen und mit einem Kochlöffel zerdrücken. Lorbeer, Zimt, Sternanis und Chili zufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Porree putzen, waschen und schräg in ca. 5 mm dicke Ringe schneiden.
3.
Zucchini waschen, putzen und in mittelgroße Würfel schneiden. Porree und Zucchini in die köchelnde Suppe geben und ca. 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Suppe in einer Suppenterrine anrichten.
4.
Dazu schmeckt Baguettebrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved