Couscous-Mandel-Salat

Aus kochen & genießen 7/2015
1
(1) 1 Stern von 5

Last-Minute-Salat für die große Runde: Der Couscous ist fix zubereitet und schmeckt dank Zitrusdressing herrlich frisch

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Couscous  
  •     Salz  
  • 150 g   Mandelkerne mit Haut 
  • 2   Salatgurken  
  • 1 kg   Tomaten  
  • 2 Bund   glatte Petersilie  
  • 2   Bio-Zitronen  
  •     Pfeffer  
  • 10 EL   Olivenöl  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Couscous mit 1⁄2 l kochendem Salzwasser übergießen. Zugedeckt mindestens 10 Minuten quellen lassen. Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Gurke und Tomaten waschen bzw. putzen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
2.
Zitronen heiß waschen, trocken reiben, Schale dünn abraspeln. Zitronen auspressen. Saft, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.
3.
Couscous mit einer Gabel auflockern. Dressing und vorbereitete Zutaten unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Couscous in einer weiten Schüssel mit Salzwasser übergießen, sodass alle Körner bedeckt sind und gleichmäßig quellen können.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 290 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved