Dreierlei Käse-Dips

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   weicher Camembert  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 5 EL   weiche Butter  
  • 150 g   saure Sahne  
  • 50 g   getrocknete eingelegte Tomaten  
  •     Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika  
  • 200 g   Blauschimmel-Käse  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 50 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 300 g   Ziegenfrischkäse  
  • 100 ml   Milch, etwas Thymian  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Camembert klein schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Beides mit Butter und saurer Sahne mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Tomaten in Streifen schneiden und unter die Creme mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken
2.
Für den Blauschimmelkäse-Dip:
3.
Blauschimmelkäse und Sahne pürieren. Mit Pfeffer würzen
4.
Für den Ziegenfrischkäse-Dip:
5.
Speck würfeln, knusprig braten und abtropfen lassen. Mit Ziegenkäse und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Thymia abschmecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved