Eingelegte Paprika in Olivenöl mit Knoblauch

Eingelegte Paprika in Olivenöl mit Knoblauch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   rote Paprikaschoten 
  • 150 ml  Olivenöl 
  • 10   Knoblauchzehen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, die Paprika mit der Außenseite in die Pfanne legen und ca. 3 Minuten braten. Paprika aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Haut der Paprika abziehen. Paprika in eine Auflaufform schichten. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch bestreuen. Restliches Olivenöl über die Paprika gießen und ca. 5 Stunden durchziehen lassen.
3.
Paprika auf einer Platte anrichten und mit dem vorhandenen Olivenöl übergießen.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved