Enten-Sauerfleisch mit Bratkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Enten-Sauerfleisch mit Bratkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Möhren 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 1 (ca. 1,8 kg)  küchenfertige Ente 
  • 2   Entenkeulen 
  •     Salz 
  • 1 EL  Pfefferkörner 
  • 10   Wacholderbeeren 
  • 4   Lorbeerblätter 
  • 4   Gewürznelken 
  • 350 ml  Essig 
  • 12 Blatt  Gelatine 
  • 3   Zwiebeln 
  • 50 Zucker 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 3 EL  Butterschmalz 
  •     Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

210 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen und waschen. Porree putzen, waschen und grobe Stücke schneiden. Ente und Keulen waschen. 2 Liter Wasser, 1 Esslöffel Salz, Hälfte der Gewürze, 200 ml Essig, 2 Möhren, Porree und Fleisch in einen großen Topf geben, aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 1 3/4 Stunden kochen lassen. Fleisch aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein Sieb in einen Topf gießen und entfetten. Brühe bei starker Hitze ca. 10 Minuten einkochen lassen. Gelatine einweichen. 2 Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 2 Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebelspalten und Möhrenscheiben in die Brühe geben und 5 Minuten kochen lassen. 150 ml Essig, Zucker und übrige Hälfte der Gewürze zufügen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Gelatine ausdrücken und in der Brühe auflösen. Haut von der Ente und den Keulen lösen. Ente in 8 Teile schneiden. Alle Ententeile in eine Schüssel legen und mit der Brühe übergießen. Über Nacht fest werden lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben zufügen und mit Salz würzen. Bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten unter Wenden goldbraun braten. 1 Zwiebel schälen, fein würfeln und 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Enten-Sauerfleisch mit den Bratkartoffeln servieren. Evtl. mit Petersilie garnieren. Dazu schmeckt Feigensenf
2.
Bei 6 Personen:
3.
Wartezeit ca. 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved