Feldsalat mit Kartoffel-Croûtons

5
(1) 5 Sterne von 5
Feldsalat mit Kartoffel-Croûtons  Rezept

Zutaten

  • 600 große Kartoffeln 
  • 3–4 EL  Kürbiskerne 
  • 8 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1   große Zwiebel 
  • 6–8 EL  weißer 
  •     Balsamico-Essig 
  • 300 Feldsalat 
  • 3–4 (ca. 400 g)  Möhren 
  • 4 EL  Kürbiskernöl 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
##Kartoffeln## schälen, waschen und fein würfeln. Kerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Kartoffeln in 3 EL heißem Öl bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten knusprig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und abkühlen lassen
2.
##Zwiebel## schälen und fein würfeln. Mit Essig, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. 5 EL Öl darunterschlagen. Salat und ##Möhren## putzen bzw. schälen, waschen. Möhren grob raspeln, mit Feldsalat, Kernen und Marinade mischen. Alles anrichten und mit Kürbiskernöl beträufeln. Kartoffel-Croûtons darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 140 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved