Filet Mignon mit Rotweinzwiebeln, Serviettenknödeln und Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Filet Mignon mit Rotweinzwiebeln, Serviettenknödeln und Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 300 Kastenweißbrot (vom Vortag) 
  • 1   Zwiebel 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 300 ml  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 250–300 rote Zwiebeln 
  • 6 EL  Öl 
  • 1 EL  und etwas Zucker 
  • 250 ml  trockener Rotwein 
  • 3–4 EL  dunkler Balsamico-Essig 
  • 500 grüner Spargel 
  • 200 Champignons 
  • 8   Schweinemedaillons (à ca. 70 g) 
  • 5–8 Speisestärke 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Brot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Fett schmelzen. Zwiebel darin andünsten. Milch und Petersilie zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier darunterrühren und alles über die Brötchen gießen. Vermengen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Brötchenmasse auf einem angefeuchteten Geschirrtuch zur Rolle (ca. 5 cm Ø) formen. Einrollen und die Tuchenden mit Garn zusammenbinden. In einem entsprechend großen Topf in reichlich, leicht kochendem Salzwasser ca. 45 Minuten garen, dabei gelegentlich drehen
2.
Rote Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin ca. 5 Minuten andünsten, Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Mit 200 ml Rotwein und Essig ablöschen und zugedeckt 15–20 Minuten leicht köcheln lassen
3.
Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Spargelstangen halbieren. Champignons säubern, putzen und je nach Größe evtl. halbieren. Spargel in Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest garen. Abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken
4.
Serviettenknödel aus dem Wasser nehmen und aus dem Tuch wickeln. Rolle in ca. 12 Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Serviettenknödel darin unter Wenden portionsweise 3–4 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und warm halten. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Pilze und Spargel darin ca. 5 Minuten braten
5.
Inzwischen Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 6–7 Minuten anbraten. Fleisch herausnehmen und warm halten. Bratsatz mit 50 ml Rotwein ablöschen und aufkochen. Bratsatz zu den Rotweinzwiebeln gießen
6.
Stärke und 1 EL kaltes Wasser verrühren. Zu den Zwiebeln gießen, nochmals aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Fleisch, Gemüse, Knödel und Rotweinzwiebeln auf Tellern anrichten und sofort servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved