Frozen Joghurt auf Mango

Aus kochen & genießen 5/2012
4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Vanilleschote  
  • 500 g   griechischer Sahnejoghurt (10 % Fett) 
  • 4–5 EL   Zucker  
  • 1 (ca. 600 g)  große reife Mango  
  • 2 EL   Pistazienkerne  
  • 4 EL   flüssiger Honig  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Vanilleschote mit einem spitzen Messer längs aufschneiden und das Mark her­auskratzen. Joghurt, Zucker und Vanillemark verrühren. Masse für 1 1⁄2–2 Stunden ins Gefriergerät stellen. Dabei alle 15–20 Minuten mit dem Schneebesen durchschlagen.
2.
Mango schälen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in kleine Würfel schneiden. Mangowürfel in vier Dessertgläser verteilen. Pistazien grob hacken.
3.
Sobald der gefrorene Joghurt eine cremige, formbeständige Konsistenz wie Softeis hat, Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Frozen Joghurt jeweils als dicken Tuff auf die Mango spritzen.
4.
Mit Pistazien bestreuen und mit etwas Honig beträufeln. Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved