close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Frucht-Gelee mit Prosecco

Aus LECKER-Sonderheft 4/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Gläser (à 150 ml)
  • 7 Blatt   Gelantine  
  • 3   Bio-Orangen  
  • 750 ml   Prosecco oder Sekt  

Zubereitung

20 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Gelatine in kaltem Wasser mindestens 5 Minuten einweichen. Orangen heiß waschen. Mit einem breiten Zestenreißer 8 Streifen Schale abziehen. Schalenstreifen einrollen, dabei etwas zusammendrücken oder um einen Löffelstiel wickeln, damit die Schale spiralförmig wird.
2.
Übrige Schale fein abreiben. Die Früchte halbieren, Saft auspressen. Saft und Schale in einem kleinen Topf erwärmen. Die Gelatine ausdrücken und unter Rühren in dem Orangensaft auflösen. Prosecco einrühren und Flüssigkeit auf 8 Gläser verteilen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Kurz vorm Servieren mit den Orangenspiralen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 120 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 0 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved