Gebackener Feta mit Dattel-Zucchini-Salat

Aus LECKER 10/2009
Gebackener Feta mit Dattel-Zucchini-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Zucchini 
  • 10   Datteln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 5–6 EL  gutes Olivenöl 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 200 Fetakäse 
  • 1   Ei 
  • 2–3 EL  Mehl 
  • 5–6 EL  Semmelbrösel 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Salat Zucchini putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Datteln längs aufschneiden, entsteinen und vier­teln. Knoblauch schälen, sehr fein hacken. Zucchini, Datteln, Knoblauch, 3 EL Öl und Zitronen­saft mischen.
2.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 30 Mi­nu­ten ziehen lassen.
3.
Käse in 8 Stücke schneiden. Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Semmelbrösel auf zwei flache Teller geben. Käse nacheinander in Mehl, Ei und Semmelbröseln wenden, die Panade leicht andrücken.
4.
2–3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Käse darin rundherum 4–5 Minuten goldbraun braten. Dattelsalat nochmals abschmecken. Mit dem Käse an­richten. Dazu schmecken Peperoni, Oliven und Fladenbrot.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 14g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved