Gebratene Ziegenkäse-Taler

4
(1) 4 Sterne von 5
Gebratene Ziegenkäse-Taler Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Rollen (à 115 g) Ziegenkäse (Französischer Weichkäse aus Ziegenmilch) 
  • 1   kleine Zucchini 
  • 4 (ca. 40 g)  hauchdünne Scheiben luftgetrockneter Schinken 
  • 1 EL  Pesto 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1-2 EL  Öl 
  •     Kirschtomaten, Zitrone, Basilikum und Salatblatt 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Käse in 8 Scheiben schneiden. Zucchini waschen und längs 4 dünne, breite Scheiben abschneiden. (Restliche Zucchini als kleine Würfel mit in die Vinaigrette geben oder anderweitig verwenden.) 4 Käsetaler mit je einer Zucchinischeibe umwickeln, feststecken.
2.
Übrige Taler in je eine Schinkenscheibe wickeln und feststecken. Pesto und Zitronensaft verrühren. Ziegenkäse-Päckchen im heißen Öl von jeder Seite 1-2 Minuten braten und anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln.
3.
Mit Kirschtomaten, Zitrone, Salatblättern und Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved