Gebratener Leberkäse-Salat mit Honig-Senf-Vinaigrette

Aus kochen & genießen 3/2015
3.5
(4) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 EL   Öl  
  • 2-3 Scheibe/n   Leber- oder Fleischkäse (à ca. 150 g) 
  • 4 EL   Weißweinessig  
  • 2 EL   grober Senf  
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 3   Paprikaschoten (z. B . grün, gelb und rot) 
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 200 g   Bergkäse (Stück) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Leberkäse darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. 2 EL Öl kräftig darunterschlagen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in lange Röllchen schneiden. Paprika putzen und waschen. Zwiebel schälen. Beides in Ringe schneiden. Käse und Leberkäse in Streifen schneiden. Alles mit der Vinaigrette mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt Laugengebäck.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 560 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved