Gefüllte Lachsröllchen

Aus LECKER 10/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Lachsröllchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  Kartoffelpüree "Das Kräftige" (für 500 ml Flüssigkeit; für 3 Personen) 
  •     Salz 
  • 100 ml  Milch 
  • 1   walnussgroßes Stück Meerrettich 
  • 8 Scheiben (ca. 150 g)  Graved Lachs 
  • 100 Crème légère 
  •     Dill 
  •     Fett 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
250 ml Wasser und Salz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und Milch zugießen. Püreeflocken einrühren. Meerrettich schälen und fein raspeln. Unter das Püree rühren. Je 2 Lachsscheiben nebeneinanderlegen.
2.
Püree daraufgeben, aufrollen und in einer gefetteten Auflaufform nebeneinanderlegen. Mit Crème légère beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken.
3.
Mit Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved