Gefüllte Tomaten und Gurken mit Thunfisch

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Salatgurke  
  • 4   Tomaten  
  • 60 g   Mayonnaise  
  •     Currypulver  
  • 2 Dose(n) (à 185 g)  Thunfisch im eigenen Saft  
  • 6   Halme Schnittlauch  
  • 1 EL   Kapern  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2–3 EL   Olivenöl  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Gurke waschen, halbieren und waagerecht durchschneiden. Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Tomaten waschen, Deckel abschneiden und Tomaten aushöhlen
2.
Mayonnaise und Currypulver verrühren. Thunfisch abgießen, abtropfen lassen und in Stücke zupfen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Kapern, Thunfisch und ca. 3/4 des Schnittlauchs in die Mayonnaise rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten und Gurken damit füllen. Tomatendeckel auflegen. Bis zum Servieren kalt stellen. Vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln und mit Schnittlauch bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved