Gestockte Blumenkohl-Broccoli-Terrine

Gestockte Blumenkohl-Broccoli-Terrine Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 200 Broccoli 
  • 1/4 Milch 
  • 4   Eier 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/2 TL  Butter oder Margarine 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  •     Zitronenpfeffer 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl und Broccoli waschen, putzen und in Röschen zerteilen. Blumenkohl ca. 5 Minuten, Broccoli ca. 3 Minuten in kochendem Wasser vorgaren. Gemüse in eine ofenfeste gefettete Auflaufform füllen.
2.
Milch und Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen und auf die Röschen gießen. Heißes Wasser in eine Fettpfanne geben. Auflaufform hineinsetzen und ca. 45 Minuten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) stocken lassen.
3.
Inzwischen Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Tomaten waschen, putzen, würfeln und zufügen. Ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.
4.
Mit Zitronenpfeffer abschmecken, zum Auflauf servieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved