Getrocknete Kirschtomaten

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Getrocknete Kirschtomaten Rezept

Zutaten

  • 1 kg  reife Kirsch- oder Datteltomaten 
  • 1 EL  Meersalz 
  • 8 Stiel(e)  Thymian (z.B. Zitronenthymian) 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1   rote und grüne Peperoni 
  •     Backpapier 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (Umluft: 75 °C). Zwei Bleche mit Backpapier belegen. Tomaten waschen, halbieren, mit Meersalz auf den Blechen verteilen. Im Ofen bei leicht geöffneter Ofentür - zwischen Ofen und Tür 1 Kochlöffel stecken - ca. 7 Stunden trocknen.
2.
Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abstreifen. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Peperoni waschen und mit den Kernen in Ringe schneiden. Nach ca. 2 Stunden Trockenzeit um die Tomaten streuen und weiter trocknen, bis die Tomaten sichtbar geschrumpft sind und der Saft verdampft ist.
3.
Tomaten abkühlen lassen. Eingelegt in gutem Olivenöl halten sich die Tomaten ca. 1 Monat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas à 200 ml ca. :
  • 220 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved