close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gnocchi mit weißer Bolognese

Aus LECKER 12/2014
4.833335
(6) 4.8 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 50 g   Parmesan (Stück) 
  • 2 EL   Öl  
  • 500 g   gemischtes Hack  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Mehl  
  • 300 ml   Milch  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 2–3 EL   Kapern (Glas) 
  • 600 g   frische Gnocchi (Kühlregal) 
  • 5 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Parmesan reiben.
2.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack da­rin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfef­fer würzen. Lauchzwiebeln zufügen und ca. 5 Mi­nuten mitbraten. Mehl ­darü­berstäuben und kurz anschwitzen. Mit Milch und Sahne ablöschen, auf­kochen.
3.
Kapern zufügen und alles ca. 5 Minuten köcheln. Hälfte Parmesan einrühren und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
1 EL Öl in einer zweiten Pfanne er­hitzen. Gnocchi darin ca. 5 Mi­nuten goldbraun braten. Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit dem restlichen Parmesan mischen und alles anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 920 kcal
  • 41 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved