Grüner gebratener Spargel mit Tomaten-Mango-Salsa zu Rumpsteak

3
(1) 3 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   grüner Spargel  
  •     Salz  
  •     Zucker  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 3   Tomaten  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 1 (ca. 300 g)  kleine Mango  
  • 5 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Tomatenketchup  
  •     Pfeffer  
  • 4   kleine Rumpsteaks (à ca. 175 g) 
  •     Alufolie  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Reichlich Wasser mit 1–2 TL Salz, ca. 1 TL Zucker und 1 EL Zitronensaft in einem großen Topf aufkochen. Spargel im kochenden Wasser ca. 3 Minuten vorgaren, herausnehmen und abschrecken.
2.
Inzwischen Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. ##Lauch##zwiebel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. ##Mango## vom Stein schneiden, schälen und fein würfeln.
3.
Mango-, Tomatenwürfel und Lauchzwiebel mischen. 3 EL Zitronensaft, 2 EL Öl und Ketchup verrühren und untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fleisch trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
4.
Steaks von jeder Seite ca. 3 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen. In Alufolie wickeln und ca. 3 Minuten ruhen lassen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel unter Wenden ca. 3 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
5.
Rumpsteaks und Spargelstangen auf Tellern anrichten. Tomaten-Mango-Salsa dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1640 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved