Grüner Salat mit Honig-Senf-Marinade

0
(0) 0 Sterne von 5
Grüner Salat mit Honig-Senf-Marinade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopfsalat 
  • 250 Römersalat 
  • 50 Lauchzwiebeln 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Scheiben  geräucherter Schinken (à ca. 40 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salate putzen, waschen und abtropfen lassen. Römersalat in Streifen schneiden. Kopfsalatblätter je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Dill waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Essig, Honig, Senf und Öl kräftig verrühren. Dill zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Teller mit Salatblättern auslegen. Salatstreifen und Lauchzwiebeln mischen, darauf verteilen und die Marinade darübergießen. Schinkenscheiben halbieren, auf dem Salat anrichten und mit Croûtons bestreuen. Mit Dill garniert sofort servieren
2.
Zubereitungszeit 25-30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved