Grüner Spargel mit lauwarmer Basilikum-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5
Grüner Spargel mit lauwarmer Basilikum-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  grüner Spargel 
  • 600 kleine Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 2   Schalotten 
  • 2   Tomaten 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 100 ml  Balsam-Essig bianco 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Basilikum 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel putzen, holzige Enden abschneiden. Spargel waschen. Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Tomaten putzen, waschen, vierteln, Kerne herauslösen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Spargel in kochendes Salzwasser geben und ca. 12 Minuten garen. Inzwischen Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten darin glasig dünsten und mit Essig ablöschen. Kurz aufkochen lassen, anschließend mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Tomatenwürfelchen und Basilikum untermengen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und die Schale abziehen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin goldgelb rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel aus dem Wasser heben. Spargel und Kartoffeln auf 4 kleinen Platten anrichten, Vinaigrette über dem Spargel gießen und nach Belieben mit Basilikum garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved