Hähnchen-Znitzel mit zweierlei Dips

Aus LECKER 1/2021
0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchen-Znitzel mit Zweierlei Dips und Zucchinireis Rezept

Wie nennt man Hähnchenfilets Wiener Art in Zwieback-Panade? Natürlich „Znitzel“. Was ein köstlicher Lisperer, Brigitte! Und dazu: Zucchini-Tsatsiki. Wir können aber auch Joghurt-Dip sagen...

Zutaten

Für Personen
  •     Salz, Curry, Chiliflocken, Salz 
  • 200 Basmati-Reis 
  • 1   Zucchini 
  • 130 Zwieback 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 2 EL  Mehl 
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 5 EL  Öl 
  • 2 EL  Aprikosenkonfitüre 
  • 2 EL  Apfelessig 
  • 2   Schalotten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 150 griechischer Sahnejoghurt 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Reis ca. 1 l Salzwasser aufkochen. 1 TL Curry und Reis zugeben, nach Packungsanweisung ca. 10 Minuten garen.
2.
Inzwischen Zucchini waschen, Hälfte raspeln, mit 1⁄2 TL Salz mischen und ca. 10 Minuten ­ziehen lassen. Rest Zucchini für den Reis klein würfeln.
3.
Für die Panade Zwieback fein zerbröseln und in einen tiefen Teller geben. Eier in einem zweiten tiefen Teller verquirlen, Mehl mit 1 TL Chili in einem dritten tiefen Teller mischen. Fleisch trocken tupfen, in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Erst im Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Zwieback wenden. 4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 6 Minuten braten, dabei einmal wenden und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C) warm halten.
4.
Reis abgießen, dabei 2–3 EL Kochwasser auffangen. Mit Konfitüre, Essig und 1⁄4 TL Chili verrühren. Aprikosen-Dip mit Salz abschmecken.
5.
Schalotten sowie Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einer Wok-Pfanne erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Zucchiniwürfel darin anbraten. Curryreis zugeben und unter Wenden ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Zucchiniraspel ausdrücken, mit Joghurt verrühren und Pfeffer abschmecken. Hähnchen-Streifen mit Curry-Reis, Zucchini- und Aprikosen-Dip anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 680 kcal
  • 47 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved