Harzer Käse mit gebratenen Lauchzwiebel

0
(0) 0 Sterne von 5
Harzer Käse mit gebratenen Lauchzwiebel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2 Stiele  Petersilie 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12   Harzer Käsetaler (à ca. 30 g) 
  • 1   Beet rote Kresse 
  • 1   Beet grüne Kresse 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und in ca. 3 cm lange Stifte schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin goldbraun anbraten und Petersilie hinzugeben. Mit Salz und Peffer würzen.
2.
Je 3 Käsetaler auf 4 Brettern anrichten. Kresse vom Beet schneiden und den Käse damit garnieren. Lauchzwiebeln auf den Brettern verteilen und mit Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 710 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved