close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Herbstliches Gemüse-Wurst-Gulasch

Aus kochen & genießen 11/2015
4
(54) 4 Sterne von 5

Hier landet alles in einem Topf und steht dank kurzer Schmorzeit in 30 Minuten auf dem Tisch. Und die Einkaufsliste ist auch sehr übersichtlich! Rustikal. herzhaft und absolut lecker.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 2 Stange/n   Porree  
  • 4-5   Mettenden (ca. 400 g) 
  • 3-4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1 EL   Edelsüßpaprika  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 500 g   passierte Tomaten  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen. Wurstscheiben darin unter Wenden kräftig anbraten, heraus­nehmen. Kartoffeln und Porree im Bratfett kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Paprika würzen.
2.
Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Wurstscheiben unterheben. Alles mit ca. 400 ml Wasser ablöschen. Aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren. Tomaten zufügen, aufkochen und ca. 5 Minuten weiterschmoren.
3.
Inzwischen Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken und Schnittlauch unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 560 kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved