Holunderquarkcreme mit Erdbeeren

Aus LECKER 5/2014
4.25
(4) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 3 EL   Zucker  
  • 1 EL   Pistazien  
  • 250 g   Magerquark  
  • 5 EL   Holunderblütensirup (Flasche oder selbst gemacht) 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Limette 
  • 400 g   Crème fraîche  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Mit 2 EL Zucker mischen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Pistazien fein mahlen.
2.
Quark, Sirup, Limettenschale und -saft glatt rühren. Crème fraîche und 1 EL Zucker in einem hohen Rührbecher mit den Schneebesen des Rührgeräts 2–3 Minuten aufschlagen. Unter den Quark heben. Creme in Schälchen verteilen.
3.
Erdbeeren daraufgeben, mit Pistazien bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved