Italienischer Nudelsalat mit Tomaten-Dressing

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  für4 Personen
  • 300 g   Nudeln (z. B. Farfalle)  
  • 2   Schalotten  
  • 2   Tomaten  
  • 4 EL   dunkler Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 1   kleines Bund Rauke  
  • 1/2 Bund   Basilikum  
  • 150 g   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 50 g   Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Schalotten schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, putzen und vierteln. Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Tomaten- und Zwiebelwürfel untermischen. Rauke und Basilikum waschen und trocken schütteln. Basilikumblättchen abzupfen, Hälfte fein schneiden und in die Vinaigrette geben. Nudeln abgießen, kalt abschrecken. Getrocknete Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten evtl. halbieren und mit der Vinaigrette und den Nudeln mischen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Salat mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Parmesan hobeln. Restliche Basilikumblättchen und Rauke unter den Salat heben und auf Tellern anrichten. Mit Parmesanhobel bestreuen
2.
Wartezeit ca. 10 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved