Italienisches Chili con carne mit Salsicce

0
(0) 0 Sterne von 5
Italienisches Chili con carne mit Salsicce Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6   Salsicce-Würste (à ca. 85 g) 
  • 1 Dose(n) (400 g)  dicke, weiße Bohnen (z. B. Cannellini-Bohnen) 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 2 EL  Öl 
  • 50 ml  trockener Rotwein 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 125 Mozzarella-Käse 
  • 5–6 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1   Bio-Zitrone 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln halbieren und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch in Scheiben schneiden. Salsicce krümelig aus der Pelle drücken. Bohnen in einem Sieb gut abtropfen lassen.
2.
Chilis putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schoten klein schneiden.
3.
Öl in einem Bräter oder einem gusseisernen Topf erhitzen. Zwiebeln darin unter Wenden ca. 3 Minuten andünsten. Salsicce, Knoblauch und Chili dazugeben. Weitere 3–4 Minuten anbraten. Wein, Tomaten und 150 ml Wasser angießen, aufkochen.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen. Chili 15–20 Minuten köcheln lassen. 4–5 Minuten vor Ende der Garzeit Bohnen dazugeben. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Mozzarella zwischen Küchenpapier legen und leicht zusammendrücken, damit die Flüssigkeit heraustreten kann. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln.
6.
Mozzarella mit den Händen zerzupfen. Mit Basilikum und Zitronenschale mischen und über das Chili geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 50g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved