Käse-Tomaten-Terrine mit Kräutern

0
(0) 0 Sterne von 5
Käse-Tomaten-Terrine mit Kräutern Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 8   Tomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 Blatt  Gelatine 
  • 5 EL  Schlagsahne 
  • 500 Ziegenfrischkäse 
  • 1 Bund  gemischte Kräuter (Estragon, Kerbel, Dill, Schnittlauch) 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Kirschtomaten und Schnittlauchhalme 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen. Tomaten abschrecken, Haut abziehen. Tomaten vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze dünsten, bis ein relativ trockenes Püree entsteht. Pfanne vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im Püree auflösen
2.
3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne und 100 g Frischkäse unter Rühren erhitzen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. 400 g Frischkäse einrühren. Kräuter waschen, trocken schütteln, hacken und unter die Frischkäsemasse rühren, mit Paprika und Salz würzen
3.
Eine Kastenform (Boden ca. 8 x 22 cm) mit Folie auslegen. Abwechselnd je 2 Schichten Käsecreme und Tomatenpüree einschichten Mit Folie abdecken und mindestens 6 Stunden kalt stellen. Zum Servieren aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden. Mit Kirschtomaten und Schnittlauchhalmen garnieren
4.
Wartezeit ca. 6 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Scheiben ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved