Kartoffelsalat mit blauen Kartoffeln, gegrillter Paprika und Kapern

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsalat mit blauen Kartoffeln, gegrillter Paprika und Kapern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 blaue Kartoffeln (z. B. Vitelotte) 
  • 500 festkochende Kartoffeln (z. B. Filea) 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1 EL  körniger Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 6 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 7 EL  Rapsöl 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 75 Kapern 
  •     Gefrierbeutel 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, in kochendem Wasser ca. 25 Minuten garen. Inzwischen Paprika halbieren, putzen und waschen. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech setzen. Unter dem heißen Backofengrill 8–10 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Herausnehmen, Paprika sofort in einen Gefrierbeutel geben. Beutel verschließen, Paprika auskühlen lassen
2.
Senf mit Honig und 4 EL Essig verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. 5 EL Öl in dünnem Strahl unterschlagen, noch einmal abschmecken. Rauke waschen, trocken tupfen und putzen. Einige Blätter beiseitelegen, Rest grob hacken
3.
Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und Schale abziehen. Abkühlen lassen. Kapern abtropfen lassen. Von der Paprika die Haut abziehen, Paprika klein schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden. 2 EL Essig und 2 EL Öl verquirlen, Kartoffeln damit mischen. Kartoffelscheiben auf Tellern oder einer großen Platte dekorativ verteilen. Mit Paprika, Kapern und Rauke bestreuen. Mit Raukeblätter garnieren. Vinaigrette darüberträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved