Kartoffelsalat mit Thunfisch und Rauke

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 300 g   Magermilch-Joghurt  
  • 100 g   Salatcreme (16 % Fett) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 50 g   Rauke  
  • 1 Dose(n) (185 g)  Thunfisch  
  • 1 Bund   Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, mit Wasser bedeckt aufkochen und ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, pellen und auskühlen lassen. Joghurt und Salatcreme verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Rauke putzen und klein zupfen. Thunfisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. Petersilie waschen und kleinschneiden.
3.
Kartoffeln in Scheiben schneiden und zum Joghurt geben. Lauchzwiebeln, Tomaten, Rauke, Thunfisch und Petersilie zufügen. Alles vermengen und gut durchziehen lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved