Krabbensalat auf Schwarzbrot

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleines Bund Lauchzwiebeln  
  • 1 (ca. 400 g)  Mango  
  • 3 Stiel(e)   Zitronenmelisse  
  • 300 g   Nordseekrabbenfleisch  
  • 2 EL   Limettensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4 Scheiben   Schwarzbrot (à ca. 70 g) 
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  •     Chicorée zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und würfeln. Melisse waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Krabben vorsichtig mit Lauchzwiebeln, Mango und Melisse mischen. Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
2.
Brotscheiben mit Fett bestreichen, auf Teller verteilen und den Salat darauf anrichten. Evtl. mit Chicorée garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved