Lachs im Blätterteig (Sansibar)

4
(2) 4 Sterne von 5
Lachs im Blätterteig (Sansibar) Rezept

Zusammen mit einer Salatbeilage aus knackigem Apfel und Sellerie und einem cremigen Topping aus Tahin, treffen zarter Lachs und knuspriger Blätterteig aufeinander. Purer Genuss!

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung (270 g)  frischer Butter Blätterteig (backfertig rechteckig ausgerollt auf Backpapier; 40 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 2 Bund  Lauchzwiebeln 
  •     Salz 
  • 6 Stiele  Koriander 
  • 1 dickes Stück (ca. 700 g; ca. 3 x 9 x 16 cm)  Lachsfilet (ohne Haut) 
  • 6 TL  schwarze Sesamsaat 
  •     Pfeffer 
  • 5–6 EL  Milch 
  • 75 Salat Mayonnaise 
  • 1 EL  Tahini (Sesampaste) 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Sesamöl 
  • 2   rotschalige Äpfel (à ca. 150 g) 
  • 4 Stangen  Sellerie 
  • 200 Babyleaf-Salat Mix 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 10 Mimuten in der Verpackungn ruhen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und, bis auf 3 Stück, in ca. 8 cm lange Stücke schneiden. Stücke in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren. In ein Sieb gießen, abtropfen lassen und auf Küchenpapier legen. Restliche Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Fisch waschen, trocken tupfen und in 6 Stücke (à ca. 3 x 3 x 8 cm) schneiden. Fischstücke längs, mittig einschneiden. Lachs-Einschnitte mit je 1 Stück Lauchzwiebel und Koriander befüllen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Blätterteig entrollen und in 6 Streifen (à ca. 8 x 20 cm) schneiden. Jedes Blätterteigstück mit restlichen blanchierten Lauchzwiebeln belegen und mit etwas Sesam bestreuen. Lachsstücke auf je eine der kurzen Seiten der Blätterteigstreifen legen und aufrollen.
3.
Päckchen mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teigoberflächen mit 1–2 EL Milch bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten goldbraun backen.
4.
Inzwischen Mayonnaise, Tahini, Zitronensaft, Öl und 4 EL Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Äpfel waschen, trocken reiben, entkernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Sellerie putzen, waschen, trocken reiben und in feine Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Salat, Apfel und Sellerie auf Tellern anrichten, Blätterteig-Päckchen darauflegen, mit restlichen Lauchzwiebelringen und Sesam-Creme beträufelt servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved