Lachsfilet mit Kapern-Zitronensoße zu Zucchinigemüse und Kräuterbaguette

Aus kochen & genießen 21/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Lachsfilet mit Kapern-Zitronensoße zu Zucchinigemüse und Kräuterbaguette Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Zucchini (ca. 250 g) 
  • 2 (à 100 g)  Tranchen Lachsfilet 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1/2 Packung (125 g)  Sauce Hollandaise légère 
  • 3 EL  Milch 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 1 EL  Kapern 
  •     Dill 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zucchini putzen, waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Lachs waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin ca. 5 Minuten braten, dabei wenden.
2.
In einer 2. Pfanne 1 Esslöffel Öl erhitzen. Zucchini darin ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce Hollandaise, Milch und Zitronensaft in einem Topf erhitzen. Kapern unterrühren. Lachs, Zucchinigemüse und Soße auf einem Teller anrichten.
3.
Mit Pfeffer bestreuen und mit Dill garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Kräuterbaguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 69g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved