Lammkeule zubereiten - so geht's

Richtig zubereitet, ist Lammkeule ein wahrer Genuss und das perfekte Gericht für ein köstliches Osteressen. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie saftige Lammkeule zubereitet wird. 

Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's
Krosse Haut, zartes Fleisch - so schmeckt Lammkeule am besten, Foto: House of Food / Food Foto Experts KG

Sanft im Ofen gegart, wird Lamm richtig schön zart und saftig. Ist die Lammkeule erst einmal richtig vorbereitet, kann sie schonend im Ofen schmurgeln während du entspannt die Beilagen zubereitest. Zu Lammkeule schmecken gegrillte Tomaten, Bohnen und Kartoffeln.

 

Lammkeule - diese Zutaten benötigst du für 6 Personen:

 

Lammkeule zubereiten - Schritt 1:

Lammkeule-Rezept - Schritt 1:
Mithilfe eines scharfen Messers wird die Fettschicht von der Lammkeule entfernt, Foto: House of Food / Food Foto Experts KG

3 Zweige Rosmarin waschen und die Nadeln in kleinen Büscheln abzupfen. 4-5 Knoblauchzehen schälen und längs vierteln. Dicke Fettschicht und Sehnen von 1,8 kg Lammkeule entfernen.

 

Lammkeule zubereiten - Schritt 2:

Lammkeule waschen, trocken tupfen. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Mit einem spitzen Messer ins Fleisch stechen. Knoblauch und Rosmarin in die Einschnitte stecken.

 

Lammkeule zubereiten - Schritt 3:

Lammkeule kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Auf eine Fettpfanne oder in einen flachen Bräter legen. Lammkeule mit 2-3 EL Öl beträufeln. Im heißen Backofen 2 1/2 - 3 Stunden braten. 1 Bund Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und grob zerkleinern.

 

Lammkeule zubereiten - Schritt 4:

Lammkeule-Rezept - Schritt 6:
Nach einer Stunde im Ofen, wird die Lammkeule mit Gemüse und Fond gewürzt, Foto: House of Food / Food Foto Experts KG

Gemüse nach 1 Stunde Bratzeit um die Lammkeule verteilen und ca. 20 Minuten anrösten. 200 ml Gemüsebrühe und 250 ml Wein zur Lammkeule gießen. Lammkeule ab und zu mit dem Fond beschöpfen.

 

Lammkeule zubereiten  - Schritt 5:

Lammkeule-Rezept - Schritt 9:
Lässt sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen, ist die Lammkeule fertig, Foto: House of Food / Food Foto Experts KG

Nach ca. 2 1/2 Stunden prüfen, ob sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt oder ein Fleischthermometer hineinstechen. Bei 75-80 °C ist die Lammkeule schön zart und saftig. 

 

Lammkeule zubereiten - Schritt 6:

Lammkeule in Alufolie 10-15 Minuten ruhen lassen. 200 ml Gemüsebrühe zum Bratfond geben. Durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen und 5 Minuten köcheln. Abschmecken. Lammkeule tranchieren.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved